2004

„Fußball“ oder „Fussball“?

Über Jahre erhitzt die Rechtschreibreform die Gemüter. Sechs Jahre nach ihrer Einführung verkünden der Axel-Springer-Verlag und „Der Spiegel“ mit viel Tamtam, dass sie sich nun nach der alten Rechtschreibung richten wollen. Doch damit blieben sie allein! Immerhin sorgten die Kultusminister der Länder für Nachbesserungen und schufen quasi eine „Reform der Reform“. Seitdem scheint jeder so zu schreiben, wie ihm der Schnabel gewachsen ist – es wird schon irgendwie richtig sein. Und wenn nicht, dann wenigstens nicht allzu falsch. Die richtige Antwort auf unsere Headline-Frage lautet übrigens: „Fußball“ – egal, nach welcher Reform Sie sich richten.

 

 

2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994